Spielbericht - 5. Spieltag - Bundesliga-Saison 2021/22

Dolanaar.de
Dolanaar.de
Direkt zum Seiteninhalt
Champions League
Am 5. Spieltag der UEFA Champions League hat Borussia Dortmund gegen Sporting Lissabon 3:1 verloren und das aus der Champions League besiegelt.





Bundesliga
Bundesliga 2021/22
Spielbericht

5. Spieltag
1. FSV Mainz 05 - SC Freiburg
0:0 (0:0)
Sa, 18.09.2021  15:30 Uhr
H=Heim, A = Auswärts

Ereignis
Zeit
Spieler
Bemerkung
Tore

keine

Aufstellung
1. FSV Mainz 05
Robin Zentner, Jerry St. Juste, Stefan Bell, Alexander Hack, Silvan Widmer, Dominik Kohr, Anderson Lucoqui, Leandro Barreiro, Jean-Paul Boetius, Jonathan Burkardt, Adam Szalai
Aufstellung
SC Freiburg
Mark Flekken, Manuel Gulde, Philipp Lienhart, Nico Schlotterbeck, Lukas Kübler, Yannik Keitel, Janik Haberer, Christian Günter, Roland Sallai, Lucas Höler, Kevin Schade
Eingewechselt:
46. Karim Onisiwo für Adam Szalai
59. Marcus Ingvartsen für Jonathan Burkardt
78. Anton Stach für Leandro Barreiro
88. Kevin Stöger für Jean-Paul Boetius
Eingewechselt:
66. Nils Petersen für Lucas Höler
66. Maximilian Eggestein für Janik Haberer
81. Woo-Yeong Jeong für Roland Sallai
81. Vincenzo Grifo für Kevin Schade
90+4. Keven Schlotterbeck für Lukas Kübler
Reserverspieler:
Finn Dahmen, Daniel Brosinski, David Nemeth, Jae-Sung Lee, Matondo-Merveille Papela

Trainer: Bo Svensson

Reserverspieler:
Benjamin Uphoff, Dominique Heintz, Nicolas Höfler, Ermedin Demirovic

Trainer: Christian Streich
Schiedsrichter: Benjamin Brand
Assistenten: Christian Leicher, Benedikt Kempkes
Stadion: Mewa Arena, Mainz
Zuschauer: 13000
Gelbe Karte: Alexander Hack (45.), Robin Zentner (90+3.) / Nico Schlotterbeck (64.)
Zurück zum Seiteninhalt