Spielbericht - 5. Spieltag - Bundesliga-Saison 2021/22

Dolanaar.de
Dolanaar.de
Direkt zum Seiteninhalt
Champions League
Am 5. Spieltag der UEFA Champions League hat Borussia Dortmund gegen Sporting Lissabon 3:1 verloren und das aus der Champions League besiegelt.





Bundesliga
Bundesliga 2021/22
Spielbericht

5. Spieltag
Hertha BSC - SpVgg Greuther Fürth
2:1 (0:0)
Fr, 17.09.2021  20:30 Uhr
H=Heim, A = Auswärts

Ereignis
Zeit
Spieler
Bemerkung
TOR: 0 : 1
57.
Branimir Hrgota
Foulelfmeter, Jeremy Dudziak  
TOR: 1 : 1
61.
Jurgen Ekkelenkamp
Kopfball, Márton Dárdai
TOR: 2 : 1
79.
Maximilian Bauer
Eigentor
Aufstellung
Hertha BSC
Alexander Schwolow, Niklas Stark, Dedryck Boyata, Márton Dárdai, Deyovaisio Zeefuik, Kevin-Prince Boateng, Marvin Plattenhardt, Lucas Tousart, Suat Serdar, Myziane Maolida, Ishak Belfodil
Aufstellung
SpVgg Greuther Fürth
Sascha Burchert, Marco Meyerhöfer, Maximilian Bauer, Nick Viergever, Jetro Willems, Paul Seguin, Sebastian Griesbeck, Havard Nielsen, Jeremy Dudziak, Cedric Itten, Branimir Hrgota
Eingewechselt:
27. Linus Gechter für Dedryck Boyata
46. Dennis Jastrzembski für Marvin Plattenhardt
59. Davie Selke für Ishak Belfodil
60. Jurgen Ekkelenkamp für Kevin-Prince Boateng
68. Marco Richter für Myziane Maolida
Eingewechselt:
64. Abdourahmane Barry für Jetro Willems
64. Dickson Abiama für Cedric Itten
82. Jamie Leweling für Jeremy Dudziak
88. Adrian Fein für Paul Seguin
Reserverspieler:
Oliver Christensen, Peter Pekarík, Santiago Ascacibar, Vladimír Darida

Trainer: Pál Dárdai

Reserverspieler:
Marius Funk, Max Christiansen, Julian Green, Hans Nunoo Sarpei, Timothy Tillman

Trainer: Stefan Leitl
Schiedsrichter: Tobias Stieler
Assistenten: Eduard Beitinger, Marcel Unger
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Zuschauer: 21372
Gelbe Karte: Kevin-Prince Boateng (2.) (43.), Márton Dárdai (88.) / Havard Nielsen (2.) (51.), Abdourahmane Barry (78.)
Zurück zum Seiteninhalt