Spielbericht - 8. Spieltag - Bundesliga-Saison 2021/22

Dolanaar.de
Dolanaar.de
Direkt zum Seiteninhalt
Champions League
Am 5. Spieltag der UEFA Champions League hat Borussia Dortmund gegen Sporting Lissabon 3:1 verloren und das aus der Champions League besiegelt.





Bundesliga
Bundesliga 2021/22
Spielbericht

8. Spieltag
Eintracht Frankfurt - Hertha BSC
1:2 (0:1)
Sa, 16.10.2021  15:30 Uhr
H=Heim, A = Auswärts

Ereignis
Zeit
Spieler
Bemerkung
TOR: 0 : 1
7.
Marco Richter
Kopfball, Vladimír Darida  
TOR: 0 : 2
63.
Jurgen Ekkelenkamp
Rechtsschuss, Maximilian Mittelstädt
TOR: 1 : 2
78.
Goncalo Paciencia
Foulelfmeter, Goncalo Paciencia  
Aufstellung
Eintracht Frankfurt
Kevin Trapp, Martin Hinteregger, Makoto Hasebe, Evan Ndicka, Kristijan Jakic, Djibril Sow, Timothy Chandler, Jens Petter Hauge, Filip Kostic, Jesper Lindström, Sam Lammers
Aufstellung
Hertha BSC
Alexander Schwolow, Peter Pekarík, Dedryck Boyata, Niklas Stark, Marvin Plattenhardt, Santiago Ascacibar, Vladimír Darida, Suat Serdar, Marco Richter, Maximilian Mittelstädt, Krzysztof Piatek
Eingewechselt:
46. Almamy Touré für Timothy Chandler
46. Daichi Kamada für Jesper Lindström
60. Rafael Borré für Sam Lammers
69. Goncalo Paciencia für Kristijan Jakic
Eingewechselt:
60. Jurgen Ekkelenkamp für Krzysztof Piatek
60. Ishak Belfodil für Marco Richter
73. Dennis Jastrzembski für Maximilian Mittelstädt
83. Kevin-Prince Boateng für Vladimír Darida
Reserverspieler:
Diant Ramaj, Erik Durm, Tuta, Ajdin Hrustic, Stefan Ilsanker


Trainer: Oliver Glasner
Reserverspieler:
Oliver Christensen, Marlon Morgenstern, Stevan Jovetic, Myziane Maolida, Davie Selke

Trainer: Pál Dárdai
Schiedsrichter: Deniz Aytekin
Assistenten: Christian Dietz, Markus Sinn
Stadion: Deutsche Bank Park, Frankfurt am Main
Zuschauer: 32000
Gelbe Karte: Kristijan Jakic (2.) (29.) / Marco Richter (40.), Alexander Schwolow (89.)

Zurück zum Seiteninhalt